BEAUTYBEHANDLUNGEN + FAQS

LASER  HAARENTFERNUNG

  • Starte die Behandlung idealerweise im Herbst oder Winter.
  • Rasiere dich 24 - 48 Stunden vor deiner Behandlung.
  • Vereinbare alle 4 - 6 Wochen einen Follow-Up Termin.
  • Mindestens 4 Wochen vor der Behandlung darf kein Waxing durchgeführt werden.
  • Kein Sonnenbaden sowie Solarium 1 Woche vorher.

Nie wieder rasieren, zupfen oder Waxing! Die Laser-Haarentfernung, eines der am häufigsten durchgeführten kosmetischen Verfahren, bietet Ihnen dauerhafte Ergebnisse für die Haut, die Sie sich schon immer gewünscht haben. Das ist ein Haarentfernungsverfahren, das durch Bestrahlung mit Laserlichtimpulsen durchgeführt wird und den Haarfollikel zerstört.

*Unser Studio ist mit fortschrittlichen kosmetischen Lasern und Spezialgeräten von Formatk ausgestattet, um unerwünschte Gesichts- und Körperbehaarung dauerhaft zu reduzieren. Sie wurde entwickelt, um die Wirkung der Wärmediffusion zu maximieren und dadurch bessere Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig die Beschwerden des Patienten zu minimieren. Aufgrund des unterschiedlichen Haarwachstums kann die Anzahl der für ein optimales Ergebnis erforderlichen Sitzungen variieren.
Achtung!
Blondes oder weißes Haar kann nicht gelasert werden, da es zu wenig oder kein Melanin enthält. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Laser verwendet wird.

Dies ist im Allgemeinen mit keinem Laser möglich, da diese dafür ausgelegt sind, dunkle Pigmente zu erkennen. Bei unseren Lasern muss das Haar mindestens 10 % der gewünschten Farbe enthalten, damit die Behandlung funktioniert.

GESICHTSBEHANDLUNGEN

  • Tragen Sie reichlich Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF) auf. 
  • Gehen Sie nicht ins Solarium.
  • Gehen Sie nicht in die Sauna.
  • Waschen Sie Ihr Gesicht nicht für die nächsten 24h Stunden.
  • Und keine Peelings!

Es ist wichtig zu wissen, dass verschiedene Hauttypen unterschiedliche Behandlungsergebnisse erfordern, da jede Haut anders ist. Welchen Hauttyp Sie haben, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Daher können Sie aus dem Vergleich mit anderen Kundinnen und Kunden keine großen Erkenntnisse gewinnen. 

Je nach Ihrer Empfindlichkeit kann es auch zu Rötungen kommen, aber das ist nichts Schlimmes. Passiert vielen!

Nach der Behandlung:
  • Bitte kommen Sie wenn möglich ungeschminkt.
Für sämtliche Rückfragen sind wir gerne erreichbar.
WICHTIG: 
Vor der Behandlung:

GESICHTSBEHANDLUNG: Wo ist der Unterschied bei Classic & Intense?

  • Grundreinigung
  • Peeling
  • Dampf
  • Ausreinigung der Poren & Entgiftung
  • Brauen faconieren
  • Wimpern färben
  • Ampulle
  • Anti Aging Creme
  • 15 Minuten Massage
  • Luxusmaske
Für sämtliche Rückfragen sind wir gerne erreichbar.
GB Intense
  • Grundreinigung
  • Peeling
  • Dampf
  • Ausreinigung der Poren & Entgiftung
  • Brauen faconieren
  • Serum
  • Creme
  • 10 Minuten Massage
  • Maske
GB Classic

WIMPERN & AUGENBRAUEN

Im Allgemeinen hält ein Wimpernlifting etwa 4 bis 6 Wochen, aber das kann je nach Wimpern und der Art des Wimpernliftings, das Sie gewählt haben, variieren. Mit der richtigen Pflege können Sie die Lebensdauer Ihres Wimpernliftings auf 6 Wochen verlängern.

WIMPERN Lifting:

Ein Augenbrauen Lifting ist ein kosmetischer Eingriff, der darauf abzielt, die Augenbrauen optimal anzuheben und zu formen, um ihnen ein sichtbar geliftetes und definiertes Aussehen zu verleihen. Durch ein Augenbrauenlifting erhalten Sie kräftige, volle Augenbrauen. Es ist eine gute Möglichkeit, widerspenstige oder dünne Brauen zu formen und ihnen ein volles, gepflegtes Aussehen zu verleihen.

Augenbrauen Lifting:
- Natürliche Ergebnisse
- Keine Schmerzen oder Ausfallzeiten
- Langlebigkeit
- Anpassungsfähigkeit
- Geringer Pflegeaufwand

Ein Wimpernlifting ist ein natürliches, semi-permanentes Verfahren, das Ihnen das Aussehen vollerer, dichterer Wimpern verleiht, ohne dass Chemikalien oder Extensions zum Einsatz kommen. Die natürlichen Wimpern werden von der Wurzel her gestärkt, was ihnen ein geliftetes, verlängertes Aussehen verleiht. 

Mit einem Wimpernlifting müssen Sie sich nicht mehr mit verklumpter Wimperntusche oder lästigen Falsies herumschlagen. Außerdem werden Sie jeden Morgen mit natürlich langen, dichten Wimpern aufwachen.

HIFU-LIFTING

  • Die Behandlung verzögert den Hautalterungspozess und verbessert häufige Hautprobleme.
  • Die Behandlung kann bei allen Hauttypen durchgeführt werden und ist absolut schmerzfrei.
  • Das Verfahren kann im Gesicht, Hals und Dekolleté aber auch am Bauch, den Beinen und am Po angewandt werden.
  • Erste Ergebnisse sieht man bereits direkt nach der Behandlung, jedoch kommt das endgültige Ergebnis erst 2-6 Monate nach der Behandlung zum Vorschein.
  • Die Haut wird straffer und das Ergebnis hält 1,5 bis 2 Jahre an.
  • Bei tiefer sitzenden Falten wird eine Wiederholung der Behandlung nach ungefähr 6 Wochen Erholungszeit empfohlen.
- Ohne OP
- Ohne Nadeln
- Ohne Filler
- Ohne Schmerzen
- Keine Ausfallszeiten

Hochintensiver fokussierter Ultraschall (HIFU) ist ein nicht-invasives medizinisches Verfahren, das in der ästhetischen Medizin zunehmend zur Hautstraffung und Gesichtsverjüngung eingesetzt wird. Bei diesem Verfahren werden Hochfrequenz-Schallwellen eingesetzt, um die tieferen Hautschichten zu erwärmen und die Kollagenproduktion anzuregen, was zu einem jugendlicheren und strafferen Aussehen führt.

Die HIFU-Behandlung für das Gesicht wirkt wie ein nicht-invasives Facelifting. Sie hebt und strafft die Haut, glättet Falten und feine Linien, verkleinert die Poren und bekämpft die V-Faltenbildung und die Wangenfalten. HIFU verbessert den allgemeinen Hautton, die Poren, die Helligkeit und die Elastizität der Haut.

PERMANENT MAKE-UP

Permanent Make-up, auch Mikropigmentierung genannt, ist ein kosmetisches Verfahren, mit dem Lidstriche, Lippenkonturen oder Augenbrauen dauerhaft definiert werden können. Sie funktionieren ähnlich wie bei Tätowierungen. Dabei wird mit einer Nadel ein pigmentiertes Granulat unter die oberen Hautschichten eingebracht.

WICHTIG: 
  • Sie kann jedes Jahr ein wenig verblassen, aber das hängt von Ihrem Hauttyp ab.
  • Es gibt keine Garantie dafür, dass Sie die gewünschte Wirkung erzielen werden.
  • Der umliegende Bereich kann unmittelbar nach der Behandlung und (je nach Verfahren) noch einige Tage danach rot und leicht geschwollen sein. Am ersten Tag kann eine leichte Blutverfärbung auftreten.
  • Reduzieren Sie den Koffein- und Alkoholkonsum am Abend vor und am Tag des Eingriffs.
  • Während des Menstruationszyklus kann es zu Unwohlsein und erhöhter Schmerzempfindlichkeit kommen. 
Schmerztoleranz
  • Sie erhalten eine Schutzcreme, die Sie 2-4x am Tag auftragen müssen.
  • Während der Heilung kann die Stelle jucken oder ziemlich trocken sein.
  • Anfänglich kann die Farbe sehr intensiv erscheinen. Es dauert etwa 4 Wochen, bis die Farbe zu ihrem endgültigen Farbton verblasst.
  • Sie sollten es vermeiden, mit direktem Wasserstrahl zu duschen oder zu baden, da dies das Pigment entfernen oder das Risiko einer Infektion erhöhen kann. Außerdem sollten Sie gechlortes Wasser (z. B. in Schwimmbädern) und Sonnenlicht meiden, bis die Stelle vollständig abgeheilt ist.
  • Es kann etwa 2 Wochen dauern, bis die Wunde vollständig verheilt ist. Nach dieser Zeit können Sie Ihrer gewohnten Routine nachgehen und kosmetische Produkte verwenden.
Nach der Behandlung:
  • Mögliche Hautreaktionen wie Schwellungen, Rissbildung, Schälen oder Blasenbildung.
  • Granulome: kleine Klumpen, die sich unter der Haut um das Pigment herum bilden.
  • Narbenbildung oder Wucherungen von Narbengewebe.
Mögliche Risiken von Permanent Make-Up:

HOT/COLD PLASMA

Bei der Plasmafibroblastentherapie wird ein stiftähnliches Gerät verwendet, das einen hochfrequenten elektrischen Strom an kleine Hautpartien abgibt. Die Plasmaspitze berührt die Haut nicht direkt, sondern gibt einen gezielten Strom knapp über der Haut ab. Der heiße Strom erzeugt kleine Löcher, so genannte Mikroverletzungen, in der Hautschicht.

Oberlidstraffung Unterlidstraffung
Schlupflider
  • Nach einer Plasma-Pen-Behandlung ist die Haut geschwollen und gerötet und muss sich ein paar Tage lang entspannen. Nach etwa drei Tagen ist die Schwellung nicht mehr sichtbar. Rötungen und eine leichte Hautkruste verschwinden in der Regel nach einer Woche.
WICHTIG: 
MUND & LIPPENFÄLTCHEN
Stirnfalte
AKNENARBEN

Was passiert, wenn ich nicht zu meinem Termin erscheine?

Bitte sagen Sie Termine 24 Stunden im Voraus ab, wenn Sie nicht teilnehmen können. Andernfalls müssen wir eine Aufwandsentschädigung in voller Höhe verrechnen.

Denn denken Sie daran: Wir planen genug Zeit für alle, und wenn Sie trotz Termin nicht erscheinen, nehmen Sie den Termin eines anderen, auch wenn Sie ihn nicht wahrnehmen können.

Womit kann ich vor Ort bezahlen?

Derzeit akzeptieren wir nur Barzahlungen.

FRAGEN ZUR BEHANDLUNGSART?

ANRUFEN

Vereinbare online oder telefonisch einen Beratungstermin und wir analysieren ihr Problem und finden gemeinsam die passende Behandlung!

ONLINE